Anti, Anti

buddha mudra mara

Ständig lese ich, dass sich Leute als Anti - Kapitalisten, Anti - Rassisten, Anti - Sexist usw. bezeichnen. OK! Damit weiß ich, wogegen sie sind. Auf der anderen Seite kommt es oftmals reflexartig zur Interpretation wofür diese Leute stehen. Wer gegen den Kapitalismus ist, muss ein Linker sein. Wer gegen Rassisten ist, kann selbst keiner … Anti, Anti weiterlesen

Neues Kapitel „Why Not“

https://animoto.com/play/97WXIeyoVFdAUcSdm6OYeQ Das Kapitel 6 habe ich geteilt. Nach der Mongolei ging es über China in den Norden von Thailand. Stationen waren die beiden Backpacker Mekka, Chiang Mai und Chiang Rai. Mein erstes Hostel in Südostasien, ein weiser Australier, ein Verrückter aus Chikago, eine spannende Bootsfahrt, der fantastische Ort White Temple, gaben mir viele Anregungen. Wer … Neues Kapitel „Why Not“ weiterlesen

Nächstes Kapitel

Das nächste Kapitel ist frei geschaltet. Diesmal geht es nach Ulan Bator, die Hauptstadt der Mongolei. Neben Impressionen, geht es darum was ein Traveller von einem Backpacker unterscheidet. Dann noch, wieso der Dalai Lama in der Stadt einen Thron hat, Wasserklosetts, Gangster und ein wenig Philosophie über Täuschungen. Bitte dran denken, wenn's gefällt eine kleine … Nächstes Kapitel weiterlesen

Thoughts on an island

We sat on the wooden platform of the traditionally constructed house. Below a wooden terrace with a small kitchen and above it on poles the closed part, where there was a small radio station. We ate together from the rice with fish, in which everyone helped themselves from the plate with their bare hands. In … Thoughts on an island weiterlesen

On the road – Nord Laos

Weiter geht es auf dem Trip durch Südostasien. Diesmal geht es um den Norden von Laos. Laos ist für den neugierigen Reisenden mehr Landschaft, Kultur, Dschungel und Elefanten. Das Land ist auch Zeuge eines Krieges, der meine Generation beeinflussen sollte. Nachdem  Tonkin-Zwischenfall 1964, begann die Flächendeckende Bombardierung von Nordvietnam, Kambodscha und Laos. Zwei Jahre vor … On the road – Nord Laos weiterlesen

Betroffenheit oder Heuchelei?

Trauer, Betroffenheit, Anteilnahme, Empathie. Sämtlich große Worte, mit viel Ethik, Moral, Anspruch. Objektiv betrachtet sterben sekündlich Menschen auf diesem Planeten. Auf der Internetseite https://www.worldometers.info/de/ kann jeder in Echtzeit nachvollziehen, wie viele sterben und geboren werden. In manchen Gesellschaften ist der Tod stets gegenwärtig. Krisengebiete, Kriegsschauplätze, Dürren, Hungersnöte, was auch immer, machen es dem Gevatter Tod … Betroffenheit oder Heuchelei? weiterlesen

Im Wendekreis des Zwiebelfisches

Teil I meines Buchprojekts ist abgeschlossen. Das vorläufige Manuskript steht. Immer wieder neu auf eine Fehlersuche zu gehen, bringt nichts mehr. Ich habe mein "Baby" ein paar Leuten zum Lesen gegeben und erwarte von denen noch ein Feedback. Danach werde ich auf die hoffnungsvolle Suche nach einem Lektorat und einem Verlag gehen. Wer etwas passendes … Im Wendekreis des Zwiebelfisches weiterlesen